Blobbing

Der neueste Wasser-Trendsport aus den USA.

Der neueste Wasser-Trendsport aus den USA. Blobbing

Der Wahnsinn, nur am Wangermeer steht die einzige feste Blobbing Base an der gesamten Nordsee.

Der Blob (ein riesiges Luftkissen, 10m lang) liegt im Wasser. Über den Sprungturm springt der/die Erste auf den Blob und gelangt in die Absprungzone. Es folgen ein bis drei Springer, die auf ein Zeichen gemeinsam vom Sprungturm auf die Landezone jumpen.

So etwas habt ihr noch nicht erlebt, eine unglaubliche Beschleunigung, ein lauter Schrei in 5 Meter Höhe, und wer wieder aus dem Wasser kommt, kann breiter gar nicht grinsen. Einfach der Wow-Faktor.

Eine Rettungs- und Prallweste sowie ein Schutzhelm gehören zum Eintrittspreis dazu.

Um richtig Spaß zu haben, sollte man beim Blobbing mindestens zu viert sein. 

Hier könnt ihr blobben

An den folgenden Standorten ist die Aktivität Blobbing möglich:

Unsere Anfahrtsbeschreibungen findet ihr durch einen Klick auf den Ort.